Logo

Jugendarbeit

Die Jugendarbeit hat einen sehr hohen Stellenwert im Schützenverein Berg.

Allerdings ist gute Jugendarbeit ohne Stellvertreter und Hilfe von anderen Mitgliedern nicht zu bewältigen.
Daher möchte ich, Ramona Bopp, an dieser Stelle „Danke sagen“ bei Andreas Fischer und vielen anderen helfenden Händen.

Luftgewehrtraining - stehend

Mitglieder, neue Mitglieder und die, die es gerne werden würden ...

Zurzeit sind 30 Jungschützen unter 20 Jahren im Schützenverein Berg aktiv. Diese werden durch eine Gruppe von 11 jungen Erwachsenen, zwischen 21 und 25 Jahren, ergänzt.

2017 konnten wir bereits 3 neue Jugschützen bei uns im Verein als neue Mitglieder begrüßen. Interessierte am Sportschießen sind, gerne in Begleitung eines Elternteils, jederzeit zum Jugendtraining herzlich Willkommen.

Das Training

Das Training findet wöchentlich donnerstags, ab 18:30 Uhr, unter Anleitung unserer erfahrenen Jugendtrainern Ramona Bopp (1. Jugendleiter) und Andreas Fischer (2. Jugendleiter) statt. Diese werden zusätzlich von Severino Detta, Dominik Korth, Manuel Jerg, Stefan Burgmaier, Alexander Bopp und Verena Ruß unterstützt. Eine bestmöglichste Betreuung der Jugend ist somit gewährleistet.

Wer ist wann euer Jugendtrainier?

Es sind immer mindestens 3 - 4 Betreuer vor Ort. Die aktuelle Einteilung zum Jugendtraining könnt ihr im Menüpunkt "Termine" einsehen.

Wettkämpfe und Erfolge

Auch unsere Jugendlichen nehmen an Rundenwettkämpfe gegen andere Kreisvereine, sowie an den Kreis-, Bezirks- und Langesmeisterschaften teil. Näheres dazu findet ihr unter "Ergebnisse". Neben den Wettkämpfen in der Jugend-Pokalrunde nehmen die Jungschützen auch anderen Wettbewerben teil. Einige sind sogar schon fester Bestandteil der Luftgewehrmannschaften in der Kreisoberliga.

Teilnehmer aus Berg:
Dominik Korth, Andreas Fischer, Ramona Bopp, Alexander Bopp

Jugend-Basis-Lizenz-Inhaber im Schützenverein Berg aufgestockt

Zu 4. absolvierten wir im April 2016 einen Wochenend-Lehrgang an der Landes-sportschule Ruit. Hierbei konnten wir unsere Jugend-Basis-Lizenz-Inhaben weiter aufstocken.

Die Jugendbasislizenz wurde geschaffen, um Mitarbeitern in den Vereinen unter anderem Wissen in den Bereichen Recht, Pädagogik, Jugendförderung zu vermitteln, um auch zukünftig eine Tätigkeit als Aufsicht ausüben zu können (entspr. §27 Abs. 3 WaffG).

  • Schulungsinhalte waren:
  • Handlungskompetenz im Umgang mit Kindern und Jugendlichen auf dem Schießstand
  • Pädagogische Grundlagen
  • Kind- und Jugendgerechte Vermittlung Schießsport praktische Inhalte
  • Sorgfalt, Haftung und Aufsichtspflicht
  • Entwicklungsstufen vom Kind bis zum Heranwachsenden

Aktuelle Aktivitäten

Neben sportlichen Erfolgen zählt natürlich auch eine gute Gemeinschaft unter den Jugendlichen zu den Zielen der Vereinsarbeit.

Wandertag 2016 11. Oktober 2016
Wandertag mit der Schützenjugend

Vereinsmeisterschaft 2016 26. Mai 2017 - Hüttenaufenthalt
Wanderung zum Römersteinturm

27. Mai 2017 - Hüttenaufenthalt
Wanderung zum Hursch-Turm

Fackelwanderung 13. Dezember 2015 - Fackelwanderung am Familientag

Vereinsmeisterschaft 2016 Oktober 2015 - Jugendliche Teilnehmer der Vereinsmeisterschaft 2016

Neujahrsschießen 2016 28. Januar 2016 - Neujahrsschießen mit der Schützenjugend

CDU-Ferienprogramm 28. August - CDU Ferienprogramm 2015
Für interessierte Jugendliche bieten wir einen Schnuppertag an, an dem die Jugendlichen das Bogenschießen, sowie das Schießen mit dem Luftgewehr und Luftpistole ausprobieren können.

Hüttenabend 2015 2. - 4. Oktober 2015 - Hüttenabend
nach dem Motto "Alle an einem Tisch".

Hütte 2015 2. - 4. Oktober 2015 - Hüttenaufenthalt in Nesselwang

Hütte 2013 20. - 22. September 2013 - Hüttenaufenthalt in Nesselwang
... hier nochmal ein kleines Erinnerungsfoto von 2013.

Ausflug Kletterwald 3. August 2014 - Ausflug mit der Schützenjugend in den Kletterwald
Kletterwald Bärenfalle in Immenstadt im Allgäu

Kreisjugendausflug Bavaria Filmstudios 2015 18. Juli 2015 - Ausflug Bavaria Filmstudios
Der Ausflug in die Bavaria Filmstudios in München wurde vom Schützenkreis Ehingen organisiert.